www.delia-liest.de

DeLiA ist die Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren und -Autorinnen. In Kooperation mit www.herzgedanke.de können Interessierte ab sofort hier an organisierten Leserunden mit Autorenbegleitung teilnehmen. Wir wünschen euch viel Spaß dabei!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Fr Jun 24, 2011 8:27 pm

Hier kann zum 3. Abschnitt geschrieben werden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Mo Jun 27, 2011 6:02 am

Ja nun. "Ich habe fertig."

Und das Buch lässt mich glücklich zurück - was für mich wichtig ist! Very Happy

Die Isabella "sieht" im Kapitel 10 tatsächlich noch tiefgründiger. (Danke, Lea) *zwinker*

Schön fand ich wieder einmal die Umschreibung einer Lokalität. Diesmal auf der Hotelterasse. Das machst Du wirklich richtig herrlich, anschaulich, realitätsnah...

Und am Ende des Kapitel 10 seufzte ich: "Ich habe es geahnt!"
Ihr werdet schon wissen, was ich meine...

In Kapitel 11 habe ich starkes Mitgefühl für die Protagonistin entwickelt. Und zwar vor allem, weil sie ja All Inclusive gebucht hat, ich aber das Gefühl habe, sie kommt im ganzen Roman ausgesprochen selten dazu, im Hotel zu essen!

Laughing

.... und dann wird sie auf leeren Magen auch noch so angegiftet! Boah! Übrigens hatte ich an dieser Stelle klar durchschaut, was für ein Problem die Frau hat und wo sie wohnt!!! (Auf die tatsächliche Lösung/bzw. Aufgabe/ ihrer Anwesenheit im Haus Guillems kam ich allerdings nicht-obwohl die Raumpflegerin ja anfangs deutlich erwähnt wurde. = Gut eingebaut!!!)

Ja, und die zänkischen Schwaben haben mir natürlich auch gut gefallen!

Der Durchblick war dann auch irgendwann bei Isabella wieder scharf... und mein unscharfer Verdacht über ihren Beobachter wurde bestätigt - wobei ich zwischendurch sogar mal überlegt hatte, ob nicht ihr Ex -aus welchem Grund auch immer - dort aufgetaucht war. (Dann wäre das Buch aber zwei, drei Seiten dicker geworden. oder 20,30,40, oder...) *kicher*

Der Schluss ist dann ohnehin schön! So wie er sein muss.

Ein schönes, leichtes dennoch durchaus unterhaltsames Buch für laue Sommerabende im Urlaub (zumindest das Wetter stimmt ja seit gestern). Und es macht tatsächlich Lust auf Mallorca, wobei das seither das letzte Reiseziel gewesen wäre, das ich mir angetan hätte!

Und jetzt bin ich erst mal gespannt auf Eure Statements! Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Mo Jun 27, 2011 6:06 am

Eine Frage bleibt noch: Wie spricht man diesen Namen Guillem eigentlich aus? Könntest du das, Lea, bitte mal so grob hier aufschreiben?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Mo Jun 27, 2011 3:49 pm

Elisabeth schrieb:
Ja nun. "Ich habe fertig."

Und das Buch lässt mich glücklich zurück - was für mich wichtig ist! Very Happy

Auch wenn ich nur diesen Satz von dir "herauspicke", haben mich deine anderen Kommentare ebenso gefreut, aber dieser ist schon besonders wichtig: Wenn man ein Buch zuklappt, muss zumindest eine gewisse Zufriedenheit in einem zurückbleiben, glücklich, wie du schreibst, ist natürlich auch ein Glück für den Autor!
Herzlichen Dank! I love you
Lea
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Mo Jun 27, 2011 3:50 pm

Elisabeth schrieb:
Eine Frage bleibt noch: Wie spricht man diesen Namen Guillem eigentlich aus? Könntest du das, Lea, bitte mal so grob hier aufschreiben?

Ganz einfach: Gui - wie in Gitarre
llem - wie jem(and)
Also: Gi-jem

I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Klusi

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 10.06.11

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 2:45 am

Gerade habe ich den Roman beendet und das Buch mit einem zufriedenen Schmunzeln zugeklappt. Very Happy Nach den vielen aufregenden und verwirrenden Erlebnissen hat Isabella das glückliche Ende der Geschichte mehr als verdient.
So locker-leicht wie ich anfangs dachte, hat sich die Sache doch nicht entwickelt. Gut gefallen hat mir das ernste und ehrliche Gespräch mit Eric, der sich als wahrer Freund erweist. Hier hat der erste Eindruck getäuscht, wie das ja sehr oft der Fall ist. Grinsen musste ich bei der Szene, als Eric die schwer angeheiterte Isabella zu ihrem Zimmer bringt und einen finster blickender Mann mit Krücken im Weg steht. Wink Tja, Missverständnisse gab es ja einige, und als Isabella eigentlich nur einen schönen Pareo kaufen wollte und dafür quasi mit Worten in den Boden gestampft wurde, hat sie mir so leid getan.
Nachdenklich gemacht hat mich ein Satz, den ich gerade nochmal vergeblich im Buch gesucht habe und den ich nicht wortwörtlich, aber hoffentlich sinngemäß richtig wiedergebe : Zum Wehtun gehören immer zwei, einer der weh tut und einer, dem weh getan wird.
Schön finde ich, dass sich die Beziehung zwischen Isabella und Guillem nun langsam entwickeln kann, dass nicht schon alles gesagt wurde, sondern dass ich selbst noch ein wenig weiterspinnen und phantasieren kann.
Liebe Lea,
neben dieser schönen, romantischen Liebesgeschichte hast du mir auch Mallorca nahe gebracht und mir einen Urlaub dort schmack haft gemacht, denn eigentlich weiß ich sehr wenig über die Insel und finde das sehr schade. Mit deinen wunderbaren Schilderungen hast du das allgemeine Bild, das man von Malle hat, zurecht gerückt, denn über die schönen Seiten erfährt man ja leider viel zu wenig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://klusiliest.blogspot.com
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 3:10 am

Vielleicht sollten wir abschließend alle noch eine gemeinsame Lese-Reise auf Mallorca machen! bounce flower
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 3:59 am

Klusi schrieb:
Gerade habe ich den Roman beendet und das Buch mit einem zufriedenen Schmunzeln zugeklappt. Very Happy Nach den vielen aufregenden und verwirrenden Erlebnissen hat Isabella das glückliche Ende der Geschichte mehr als verdient.
So locker-leicht wie ich anfangs dachte, hat sich die Sache doch nicht entwickelt. Gut gefallen hat mir das ernste und ehrliche Gespräch mit Eric, der sich als wahrer Freund erweist. Hier hat der erste Eindruck getäuscht, wie das ja sehr oft der Fall ist. Grinsen musste ich bei der Szene, als Eric die schwer angeheiterte Isabella zu ihrem Zimmer bringt und einen finster blickender Mann mit Krücken im Weg steht. Wink Tja, Missverständnisse gab es ja einige, und als Isabella eigentlich nur einen schönen Pareo kaufen wollte und dafür quasi mit Worten in den Boden gestampft wurde, hat sie mir so leid getan.
Nachdenklich gemacht hat mich ein Satz, den ich gerade nochmal vergeblich im Buch gesucht habe und den ich nicht wortwörtlich, aber hoffentlich sinngemäß richtig wiedergebe : Zum Wehtun gehören immer zwei, einer der weh tut und einer, dem weh getan wird.
Schön finde ich, dass sich die Beziehung zwischen Isabella und Guillem nun langsam entwickeln kann, dass nicht schon alles gesagt wurde, sondern dass ich selbst noch ein wenig weiterspinnen und phantasieren kann.
Liebe Lea,
neben dieser schönen, romantischen Liebesgeschichte hast du mir auch Mallorca nahe gebracht und mir einen Urlaub dort schmack haft gemacht, denn eigentlich weiß ich sehr wenig über die Insel und finde das sehr schade. Mit deinen wunderbaren Schilderungen hast du das allgemeine Bild, das man von Malle hat, zurecht gerückt, denn über die schönen Seiten erfährt man ja leider viel zu wenig.

Liebe Klusi,
ich freue mich, dass du in dem Roman trotz aller Kürze auch Tiefen entdeckt hast Very Happy , und in wie weit der Satz nach dem Lektorat verändert wurde, weiß ich nicht, aber bei mir im Manuskript hieß er:

... und überlegte, was sie in
dieser Situation zu ihren Patienten sagen würde. Wahrscheinlich etwas in der
Art wie, dass auch zum Wehtun zwei gehörten: Einer, der weh tat, und einer, der
sich wehtun ließ. Und natürlich hatte sie es mit sich machen lassen, statt Axel
etwas entgegen zu setzen.


Er ist also aktiver - man erlaubt dem anderen, einem weh zu tun - oder lässt es zumindest zu. Wink

Ja, auch meine Meinung zu Mallorca hat sich sehr geändert, was sich bei mi rauch daran zeigte, dass ich anfangs abfällig Malle sagte, aber jetzt nur noch Mallorca. Nach Malle "fahren die anderen". Wink

Ich danke dir ganz herzlich für deine Kommentare!

Herzlich
Lea
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 3:59 am

Elisabeth schrieb:
Vielleicht sollten wir abschließend alle noch eine gemeinsame Lese-Reise auf Mallorca machen! bounce flower

Gute Idee!!!! alien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 4:45 am

Und jetzt wollte ich Die Maurin zu lesen anfangen. Geht aber nicht. Meine 16jährige Tochter hat sie sich einfach unter den Nagel gerissen... What a Face
Übrigens hat sie Sommernacht auf Mallorca heute schnell gelesen und findet es - für die Kürze Smile gut! (Sie hat es, wie ich, mehr mit den dicken Büchern!)
Also ein Lob an Dich, Lea, auch vom "Nachwuchs".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 4:48 am

Lea Korte schrieb:
, und in wie weit der Satz nach dem Lektorat verändert wurde, weiß ich nicht, aber bei mir im Manuskript hieß er:

... und überlegte, was sie in
dieser Situation zu ihren Patienten sagen würde. Wahrscheinlich etwas in der
Art wie, dass auch zum Wehtun zwei gehörten: Einer, der weh tat, und einer, der
sich wehtun ließ. Und natürlich hatte sie es mit sich machen lassen, statt Axel
etwas entgegen zu setzen.


Er ist also aktiver - man erlaubt dem anderen, einem weh zu tun - oder lässt es zumindest zu. Wink

J
Lea

Hast Du das lektorierte Manuskript nicht mehr gegengelesen? Das würde ich sehr mutig finden. Da bin ich sehr penibel und ändere teilweise auch wieder (zurück).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 4:56 am

Elisabeth schrieb:
Und jetzt wollte ich Die Maurin zu lesen anfangen. Geht aber nicht. Meine 16jährige Tochter hat sie sich einfach unter den Nagel gerissen... What a Face
Übrigens hat sie Sommernacht auf Mallorca heute schnell gelesen und findet es - für die Kürze Smile gut! (Sie hat es, wie ich, mehr mit den dicken Büchern!)
Also ein Lob an Dich, Lea, auch vom "Nachwuchs".

Na, das freut mich doch besonders!!! Ein dickes Dankeschön an deine Tochter! Und ich freue mich, dass du jetzt gleich zur Maurin greifst - was allerdings ganz was anderes ist. ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 4:59 am

Doch, natürlich habe ich Fahnen bekommen, sogar in zwei Etappen, aber ich weiß jetzt ja nicht mehr jeden Satz - und ebenso, dass bei der Übermittlung der letzten "Fehler" ein Problem mit dem Fax war, und dann aufgrund der Eile nicht mehr alles geändert werden konnte. Ich hatte nur extrem wenig Zeit,um diesen Roman zu schreiben. Und eigentlich bin ich ein Laaaaangsamschreiber (ganz im Gegensatz zu meinem hektisch-nervöser Naturell)

Ich habe gesehen, du bist auch bei delia. Sind wir uns da schon begegnet? Wir ist denn dein Autorenname?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 8:43 pm

Very Happy Liebe Lea, wir sind uns auch schon bei facebook ein paar Mal "begegnet"!
Voll und ganz heiße ich Elisabeth Büchle.
Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Di Jun 28, 2011 9:24 pm

Elisabeth schrieb:
Very Happy Liebe Lea, wir sind uns auch schon bei facebook ein paar Mal "begegnet"!
Voll und ganz heiße ich Elisabeth Büchle.
Laughing

Okay, ja, dann weiß ich allerdings Bescheid!!!
Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Do Jun 30, 2011 8:21 am

Ich lese noch nicht, was hier geschrieben wurde. Ich wollte euch nur sagen, dass ich bei Kapitel 10 bin und euch morgen gerne ausführlicher schreibe. Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Klusi

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 10.06.11

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Do Jun 30, 2011 11:47 pm

So, meine Rezi ist fertig, und ich habe sie soeben in meinem Blog online gestellt:
http://klusiliest.blogspot.com/2011/07/sommernacht-auf-mallorca-lea-korte.html

Vielen Dank an Rici, für die optimale Organisation dieser schönen Leserunde, an Lea, für die liebenswerte Begleitung durch die Geschichte und an meine Mitleserinnen, für den netten Austausch. Es hat wieder viel Freude gemacht. flower
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://klusiliest.blogspot.com
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Fr Jul 01, 2011 1:22 am

Klusi schrieb:
So, meine Rezi ist fertig, und ich habe sie soeben in meinem Blog online gestellt:
http://klusiliest.blogspot.com/2011/07/sommernacht-auf-mallorca-lea-korte.html

Vielen Dank an Rici, für die optimale Organisation dieser schönen Leserunde, an Lea, für die liebenswerte Begleitung durch die Geschichte und an meine Mitleserinnen, für den netten Austausch. Es hat wieder viel Freude gemacht. flower

Wow!! Da ist nichts mehr hinzuzufügen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Elisabeth

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 48
Ort : Trossingen

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Fr Jul 01, 2011 3:21 am

Ich schließe mich der obigen Dankesrede an!
Eigentlich heißt es bei uns Schwaben ja: Nix gsagt isch gnueg globt. Very Happy

Ich verabschiede mich vorerst Mal, auch wenn die neue Leserunde mich ebenfalls reizen würde, aber ich habe gerade sehr viel um die Ohren! (Deshalb war das "Kleine" von Lea genau richtig!) Für Euch, die ihr auch da mitmacht: Viel Vergnügen!

Herzlichst,
Elisabeth
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elisabeth-buechle.de
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Fr Jul 01, 2011 5:35 am

Elisabeth schrieb:
Ich schließe mich der obigen Dankesrede an!
Eigentlich heißt es bei uns Schwaben ja: Nix gsagt isch gnueg globt. Very Happy

Ich verabschiede mich vorerst Mal, auch wenn die neue Leserunde mich ebenfalls reizen würde, aber ich habe gerade sehr viel um die Ohren! (Deshalb war das "Kleine" von Lea genau richtig!) Für Euch, die ihr auch da mitmacht: Viel Vergnügen!

Herzlichst,
Elisabeth

Elisabeth, es hat mir Freude gemacht dich hier kennenzulernen. ich werde noch einen bereich eröffnen in dem die abschließende Rezension veröffentlicht werden kann und würde mich freuen, deine Rezension dort auch zu lesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Klusi

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 10.06.11

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Fr Jul 01, 2011 8:14 pm

Rici schrieb:
ich werde noch einen bereich eröffnen in dem die abschließende Rezension veröffentlicht werden kann
Danke liebe Rici, habe meine Rezi nun auch dort eingetragen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://klusiliest.blogspot.com
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Fr Jul 01, 2011 8:52 pm

Fein! @Klusi

Lea, ich muss dir sagen, dass ich durch diese Geschichte ganz neue Seiten von deiner Autorenseite entdeckt habe.
Deine Beschreibungen der Landschaft sind sehr bildhaft und auch die teils sehr verwirrten Gefühle von Isabella hast du sehr treffend beschrieben!!

Ich muss mich ein bisschen sammeln und dann wird es auch von mir eine Rezension geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Sa Jul 02, 2011 7:20 am

Rici schrieb:
Fein! @Klusi

Lea, ich muss dir sagen, dass ich durch diese Geschichte ganz neue Seiten von deiner Autorenseite entdeckt habe.
Deine Beschreibungen der Landschaft sind sehr bildhaft und auch die teils sehr verwirrten Gefühle von Isabella hast du sehr treffend beschrieben!!

Ich muss mich ein bisschen sammeln und dann wird es auch von mir eine Rezension geben.

Sehr gut, wenn du neue Seiten entdeckst hast - dann habe ich auf jeden Fall etwas richtig gemacht. Wink Auch dein anderes Lob freut mich sehr - und vielen, vielen Dank für deine ganze Arbeit und Mühe. Ein dickes Kompliment: So was so schnell UND GUT auf die Beine stellen, ist schon eine echte Leistung!!! cheers

Herzlich
Lea
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Sa Jul 02, 2011 7:20 am

Klusi schrieb:
Rici schrieb:
ich werde noch einen bereich eröffnen in dem die abschließende Rezension veröffentlicht werden kann
Danke liebe Rici, habe meine Rezi nun auch dort eingetragen.

Dann gehe ich da doch mal schnell schauen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Lea Korte

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 30.05.11
Alter : 54

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   Sa Jul 02, 2011 7:22 am

Elisabeth schrieb:
Ich schließe mich der obigen Dankesrede an!
Eigentlich heißt es bei uns Schwaben ja: Nix gsagt isch gnueg globt. Very Happy

Ich verabschiede mich vorerst Mal, auch wenn die neue Leserunde mich ebenfalls reizen würde, aber ich habe gerade sehr viel um die Ohren! (Deshalb war das "Kleine" von Lea genau richtig!) Für Euch, die ihr auch da mitmacht: Viel Vergnügen!

Herzlichst,
Elisabeth

Auch ich möchte euch allen danken: für die Teilnahme, die wohlmeinenden Kommentare und die gute Laune, die alle hatten!
Es hat auch mir WIEDER EINMAL sehr viel Spaß gemacht!

Ganz herzlich!
Lea
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.leakorte.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)   

Nach oben Nach unten
 
3. Abschnitt (Kapitel 9 bis 12)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.delia-liest.de :: Leserunde "Lea Korte - Sommernacht auf Mallorca: Eine Liebesgeschichte" ab dem 25.06.2011 :: Leserunde "Lea Korte - Sommernacht auf Mallorca: Eine Liebesgeschichte"-
Gehe zu: