www.delia-liest.de

DeLiA ist die Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren und -Autorinnen. In Kooperation mit www.herzgedanke.de können Interessierte ab sofort hier an organisierten Leserunden mit Autorenbegleitung teilnehmen. Wir wünschen euch viel Spaß dabei!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    Fr Jan 27, 2012 4:37 am

Hier kann zum 3. Abschnitt geschrieben werden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Jutta

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.01.12

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    Do Feb 09, 2012 1:44 am

Ich bin zwar noch nicht ganz mit dem Abschnitt durch, aber trotzdem...

Barker trifft auf Leighs Familie (zumindest ein Teil davon) und ....Clint und Barker kennen sich. Barker sollte sogar Leigh etwas im Auge behalten und auf sie aufpassen. Bin gespannt wie Leigh darauf reagiert, wenn sie es erfährt Shocked .

Im Moment reagiert sie seeeeeehr auf Barker, da bekomme ich beim Lesen schon fast rote Ohren Embarassed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jutta

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.01.12

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    Do Feb 09, 2012 4:21 am

Abschnitt beendet.

Ich habs doch gewusst, Leigh ist sowas von sauer und vor allem enttäuscht von Barker! Und das nach dieser Nacht. Aber Männer sind manchmal wirklich dumm und hier war Baker wirklich dämlich.

Aber dann der schreckliche Überfall Shocked da habe ich echt Angst um Leigh bekommen. Das einzig Gute daran war, dass sie sich wieder mit Barker versöhnt.

Und jetzt weiß sie wieder wie es zu dem Unfall gekommen ist. Tja, war wohl tatsächlich ein Selbstmord mit Mordversuch. Obwohl ich Boyd ja nicht kenne, ist er mir sehr unsymphatisch.

Jetzt lese ich gleich weiter, es ist gerade so spannend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rici
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 19.05.11
Alter : 41

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    Do Feb 09, 2012 6:23 am

Ich bin jetzt auch im dritten Abschnitt abgelangt und hatte eben große Angst um Leigh, als sie im Buchladen verfolgt wurde.

Dagegen sind ist die Zweisamkeit der beiden ein Genuss! Wow, da geht es heiß her. Embarassed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://delia-liest.forumieren.com
Michelle Raven



Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 29.01.12

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    Do Feb 09, 2012 7:11 am

Jutta schrieb:

Im Moment reagiert sie seeeeeehr auf Barker, da bekomme ich beim Lesen schon fast rote Ohren Embarassed

Aber nicht doch, das ist doch sogar ziemlich harmlos. Smile

Zitat :
Aber Männer sind manchmal wirklich dumm und hier war Baker wirklich dämlich.

Ja, ist er. Aber er wusste eben nicht, wie er ihr das sagen sollte, ohne sie zu verlieren. Dass es durch das Verschweigen genau darauf hinausläuft, realisiert er nicht.

@Rici:
Zitat :
Dagegen sind ist die Zweisamkeit der beiden ein Genuss! Wow, da geht es heiß her.

Smile


Viele Grüße,

Michelle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gurke2010



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    So Feb 12, 2012 3:27 am

Michelle Raven schrieb:
Jutta schrieb:

Im Moment reagiert sie seeeeeehr auf Barker, da bekomme ich beim Lesen schon fast rote Ohren Embarassed

Aber nicht doch, das ist doch sogar ziemlich harmlos. Smile

Harmlos?? Also ich habe auch fast rote Ohren bekommen.. cat Razz

Bei dem Familientreffen war ich froh, dass ich keinen großen Bruder habe, der mir potenzielle Männer vergrault. Very Happy Clint ist mir generell nicht so sympathisch, aber er hat schon viel erlebt und bei seinem Beruf muss er eine Schutzmauer aufbauen..
Barker hat aber sehr cool reagiert und lässt sich nicht vergraulen.
Boyd wollte also tatäschlich aus gekränkter Eitelkeit seine große Liebe mit in den Tod nehmen, doch hat seine Familie die Beerdigung nur inszeniert oder ist das ein verrückter ehemaliger Bekannter? Auf die Auflösung bin ich sehr gespannt und ich hoffe, dass Leigh und Barker nun keine Nacht mehr getrennt voneinander verbringen, schließlich schreckt Boyd (?!) auch nicht vor direkten körperlichen Angriffen zurück. Mich hat es traurig gemacht, dass Leigh nun ihre schönen Haare verloren hat, vor allem weil sie für sie ein Symbol darstellten.. Interessant finde ich übrigens, dass die Ärzte keinen Grund für Leighs Lähmung kennen und sie sich unterbewusst dagegen wehrt wieder laufen zu können. Mit Barker kann sie glücklich sein und vielleicht wird sie endlich den Rollstuhl verlassen können. cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michelle Raven



Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 29.01.12

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    So Feb 12, 2012 3:57 am

Gurke2010 schrieb:

Harmlos?? Also ich habe auch fast rote Ohren bekommen.. cat Razz

Okay, ich hätte sagen sollen, für meine Verhältnisse war das harmlos. Very Happy

Zitat :
Bei dem Familientreffen war ich froh, dass ich keinen großen Bruder habe, der mir potenzielle Männer vergrault. Very Happy Clint ist mir generell nicht so sympathisch, aber er hat schon viel erlebt und bei seinem Beruf muss er eine Schutzmauer aufbauen..

Kennst du eigentlich 'Riskante Nähe', in dem Clint der Held ist? Falls nicht, kann es vielleicht daran liegen, dass er dir nicht so sympathisch ist. Smile

Zitat :
Interessant finde ich übrigens, dass die Ärzte keinen Grund für Leighs Lähmung kennen und sie sich unterbewusst dagegen wehrt wieder laufen zu können. Mit Barker kann sie glücklich sein und vielleicht wird sie endlich den Rollstuhl verlassen können. cheers

Damals nach dem Unfall gab es schon einen Grund für die Lähmung, aber eigentlich hätte sie eben nach dem Rückgang der Schwellung verschwinden müssen. Doch solange Leigh sich an dem Unfall und Boyds Tod schuldig fühlte, hat sich irgendetwas in ihr dagegen gesperrt.

Viele Grüße,

Michelle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gurke2010



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    So Feb 12, 2012 4:34 am

Michelle Raven schrieb:

Kennst du eigentlich 'Riskante Nähe', in dem Clint der Held ist? Falls nicht, kann es vielleicht daran liegen, dass er dir nicht so sympathisch ist. Smile

Nein, den kenne ich leider noch nicht!! affraid
Am Grab und bei vereinzelten Momenten mit Karen zeigt er ja auch eine sanfte Seite von sich, doch ohne das Vorwissen würde ich einen Bogen um ihn machen. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michelle Raven



Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 29.01.12

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    So Feb 12, 2012 4:47 am

Gurke2010 schrieb:

Nein, den kenne ich leider noch nicht!! affraid
Am Grab und bei vereinzelten Momenten mit Karen zeigt er ja auch eine sanfte Seite von sich, doch ohne das Vorwissen würde ich einen Bogen um ihn machen. Wink

'Gefährliche Vergangenheit' ist ja der dritte Band der Hunter-Serie. Im ersten Teil 'Vertraute Gefahr' geht es um Shane und Autumn (die hier nicht vorkommen, aber erwähnt werden), im zweiten 'Riskante Nähe' um Clint und Karen, sowie Shannon und Matt. Gerade schreibe ich den vierten Band, der von dem dritten Bruder Jay handeln wird.

Clint hat tatsächlich einen weichen Kern, nur zeigt er den Außenstehenden eher selten. Und wenn er etwas streng rüberkommt, ist das nur, weil er sich Sorgen um seine Schwester macht. Schließlich hat er vier Jahre gesehen, wie sie sich immer mehr in sich zurückgezogen hat und vor allem kennt er auch Barker und macht sich daher Gedanken, ob der tatsächlich der richtige Mann für seine Schwester ist.

Viele Grüße,

Michelle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gurke2010



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    So Feb 12, 2012 6:31 am

Shannon, Karen und Matt finde ich schon prima, da sollte ich wohl auf jeden Fall noch den Vorgänger lesen. Very Happy
Autumn und Shane sind auch niedlich (ich habe gerade den vierten Abschnitt beendet). Wink Wie viele Bücher wird es in der Hunter Reihe insgesamt geben? Können wir noch auf ein Wiedersehen mit Leigh hoffen?

Viele Grüße,
Kathi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jutta

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.01.12

BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    So Feb 12, 2012 7:01 pm

Obwohl die Bücher der Hunter Reihe einzeln zu lesen und auch zu verstehn sind, würde ich auf jeden Fall alle nacheinander lesen (wenn möglich). Da ja in jedem Buch eins der Paare zusammenfinden. Und ich freue mich dass es tatsächlich noch ein Buch dazu geben wird Very Happy

Das Boyd hinter den Anschlägen steckt, habe ich eigentlich nie gedacht. Aber an eine Ex freundin oder Schwester/Bruder schon. Denn für mich stand das B unter den Briefen auch immer direkt für Boyd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)    

Nach oben Nach unten
 
3. Abschnitt Kapitel 18 bis einschl. Kapitel 27 (bis S. 327)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.delia-liest.de :: Leserunde "Michelle Raven - Gefährliche Vergangenheit" ab dem 28.01.2012 :: Leserunde "Michelle Raven - Gefährliche Vergangenheit" ab dem 28.01.2012-
Gehe zu: